Ensemble

Ensemble

Unter dem Namen Dvořák Ensemble haben sich auf Initiative von Angelika Boué Prager Musiker zusammengefunden, die mit Freude Kammermusik spielen. Alle Musiker haben jahrelange Berufserfahrung und arbeiten hauptberuflich in den großen Prager Orchestern und Kammerensembles.

Das Dvořák Ensemble spielt in wechselnden Besetzungen, meistens als klassisches Streichquartett, aber auf Wunsch organisieren wir auch ein Klaviertrio oder ein Harfen/Oboen Duo.

Das Dvořák Ensemble will sich explizit von den in Prag verbreiteten Touristenkonzerten abgrenzen.
Wir verbinden künstlerischen Anspruch mit Spielfreude und der Idee, jedes unserer Stücke durch eine kurzweiligen Einführung in einen musikhistorischen und gesellschaftlichen Zusammenhang zu stellen. So ermöglichen wir unserem Publikum ein umfassendes Erlebnis tschechischer Kammermusik, vor Ort in historischen Gebäuden.